DIY: Schnelle Tassel-Girlande aus Tüll

Tassel GirlandeAls 3. Teil der Geburtstagswoche habe ich euch heute eine schnelle Tassel-Girlande mitgebracht. Damit lässt sich ganz einfach und schnell eine lustige Wimpelgirlande herstellen.

Ich habe die Happy Birthday-Girlande mit den Wimpeln schon letztes Jahr erstellt und sie ist das ganze Jahr über hängen geblieben. Fanden wir irgendwie lustig. Nein, natürlich waren wir nur zu faul sie wieder abzuhängen 😛

Aber sie ging total fix und war schnell zusammengebaut.

 

Was braucht ihr alles dazu?

  • hübsches Tonpapier
  • eine Schere
  • Vorlagen für die Wimpel und Buchstaben
  • einen Bleistift
  • ein hübsches Band (ungefähr 4 Meter Länge)
  • Kleber
  • Reißzwecken zum aufhängen

Und für die Tassels noch zusätzlich:

  • Tüll (gerne schon als Streifen geschnitten) ( Ich habe meinen Tüll von stoffe.de)
  • ein farblich passendes Garn (Ich habe zur verdeutlichung extra ein andersfarbiges genommen!)
  • einen schmalen Karton in ungefähr der Länge, die die Tassel später haben sollen

 

Und wie wird es gemacht?

 

  1. Zunächst schneidet ihr eure Vorlagen für die Wimpel und die Buchstaben aus.
  2. Nun malt ihr auf farblich passendem Tonpapier die Wimpel und die Buchstaben auf und schneidet diese am Schluss aus.
  3. Knickt nun die Wimpel in der Hälfte, streicht eine Seite mit Kleber ein.
  4. Legt das Band an der oberen Kante dazwischen und klappt den zweiten Teil des Wimpels auf den ersten.
  5. Gut festdrücken!
  6. Nun klebt ihr auf euren fertigen Wimpeln die Buchstaben auf, die ihr darauf platzieren wollt.
  7. Schon ist die Wimpelkette fertig. Nur noch aufhängen

 

Wer noch Tassel dazwischen hängen will, der macht folgendes:

  1. Schneidet den Tüll in lange Streifen beliebiger Breite. Je breiter die Streifen, desto fülliger ist euer Tassel am Schluss.Tassel Girlande-6053
  2. Wickelt nun die Tüllstreifen um den Karton, solange, bis ihr mit der „Dicke“ zufrieden seid. Ich habe je 2 Streifen a 1 Meter Länge genommen und diesen um einen 15 cm breiten Karton gewickelt.Tassel Girlande-6055
  3. Knotet nun mit einem Garnstück den Tüll am oberen Ende zusammen.Tassel Girlande-6057
  4. Schneidet ihn am unteren Ende durch.Tassel Girlande-6058
  5. Nun nur noch das Garn ungefähr 2 cm vom Knoten entfernt um den gesamten Tüll wickeln, so dass der Tassel entsteht.Tassel Girlande-6059
  6. Wer mittig das Garn verknotet, kann einen PomPom aus dem Tüll machen.
  7. Zieht die Tüllstreifen nun noch in Form und ihr habt luftige TasselTassel Girlande-6060

 

Dies war jetzt nur eine ganz schnelle Anleitung. Die Bilder sind gestern Abend auf meiner Couch entstanden 😉 Also bitte nicht wundern 😛

Die Tassel-Girlande sieht wahnsinnig hübsch aus. Allerdings werde ich meine Tassel nochmal neu machen und in verschiedenen Farben, da ja auch meine Girlande verschiedenfarbig ist.

Die Tassel aus der Tassel-Girlande eignen sich aber hervorragend als Katzenspielzeug. Nur so 😉

 

Tassel Girlande-6067 Tassel Girlande-6066 Tassel Girlande-6065

 





2 Kommentare

  • Fräulein Zuckerbäckerin sagt:

    Uuuuuhhhh sieht die hinreißend aus und dann auch noch mit Schritt für Schritt Anleitung. Das müsste sogar ich hinbekommen, thihi 🙂

    Alles alles Gute du Liebe!

    So eine schöne Idee zum eigenen Geburtstag etwas zu machen 🙂

    Zuckersüße Grüße
    und genieße die Sonne!

    Tuba

    http://fraeulein-zuckerbaeckerin.blogspot.de/

    • Limettchen sagt:

      Danke sehr meine Liebe :-*

      Ja… Und dann konnte ich dieses Jahr nicht mal richtig Geburtstag feiern 😀 Mein Kerl liegt im Krankenhaus, meine Freunde sind alle im Stress und dieses Wochenende ist Festival in der Stadt!

Leave a Comment

CommentLuv badge