Frühlings Blumen Rahmen-0561

Frühlingshaften Bilderrahmen (inkl Video)

  Der Frühling naht. Also hoffe ich doch! Wir basteln heute gemeinsam ein tolles frühlingshaftes DIY, dass euch Blumen und auch ein bisschen Sonne in eure Wohnung zaubert. Denn nichts wird bei dem derzeitigen Wetter sehnlichster erwartet als der Frühling. Na und wenn er schon nicht naht, dann darf er zumindest daheim schon einmal einziehen. Das geht natürlich am einfachsten mit Blumen. Da aber Blumen normalerweise auch verwelken können, habe ich mir eine Variante überlegt, wie ihr den Frühling haltbar und dauerhaft ins Haus holen könnt. Und als extra Gimmick gibt es auch noch ein Video für euch!!! Das findet … Weiterlesen >>>

Nähen: Die ersten Schritte – Grundausstattung

Stellt euch einmal vor, wie schön es wäre, wenn man sich Sachen selbst aus ein bisschen Stoff zaubern könnte. Ein schnelles T-Shirt, ein Pulli oder eine neue Jogginghose? Servietten, Tischdecken, neue Kissen oder gleich ein kompletter Bettbezug? Viele denken, dass wäre total schwierig. Aber das ist es zum Glück gar nicht. Ich selbst war schon immer davon begeistert, was meine Freundin an tollen Schmuckstücken für sich und ihre Familie gezaubert hat. Aber selbst hatte ich irgendwie nie so den Plan, was ich da machen muss oder wie das überhaupt funktioniert. Das hat mich aber trotzallem nicht davon abgehalten mir eine … Weiterlesen >>>

SuperBowl T-Shirt

DIY: T-Shirt beplotten (SuperBowl-Edition)

Wie ihr vielleicht schon wisst bin ich seit einigen Monaten stolze Besitzerin eines Schneideplotters. Und ich liebe dieses Ding! Man kann so viel damit machen! Sticker, Grußkarten, Geschenkanhänger, Vinyl-Aufkleber (z.B. fürs Auto, fürs Fenster,…) und viele weitere coole Sachen. Vorallem auch T-Shirts und Wohnaccessoires mit eigenen Motiven bedrucken. Also wirklich ein vielseitiges Ding 🙂 Ich habe mich für meinen Teil für den Silhouette Portrait* entschieden. Der reicht für meine Bedürfnisse völlig aus und kann bis A4-Breite alles plotten, was ich haben möchte. Und vorallem in jeglicher Variante! Ob Vinyl, Textilfolie, Flockfolie, Papier oder direkt aus Stoff. Der Schneideplotter kann einfach … Weiterlesen >>>

Lavendelblüten-Badesalz

Gastbeitrag: Entspannendes Lavendelblüten-Badesalz

Hier ist Jules von JulesMoody.com und ich freue mich heute meinen zweiten Gastbeitrag für Loredana schreiben zu dürfen! Der erste Gastbeitrag war eine Pinnwand aus Textilgarn, die ich immer noch sehr gerne benutze! Ich habe für euch ein super entspannendes Badesalz mit Lavendelblüten mitgebracht – das mit seiner Schlichtheit der absolute Kontrast zum supercoolen glitzernden Einhorn-Badesalz ist! Denn seien wir mal ehrlich, manchmal braucht man Glitzer und manchmal braucht man einfach nur was schlichtes! 😉 Dieses Lavendelblüten-Badesalz wirkt besonders entspannend und wohltuend – ist also ideal für alle, die nach den ersten Arbeitstagen im neuen Jahr schon wieder Entspannung brauchen … Weiterlesen >>>

Einhorn-Glitzer-Badesalz

DIY: Last-Minute-Geschenk – Einhorn-Badesalz

Kaum ist Weihnachten vorbei, komme ich auch gleich schon mit einem Last-Minute-Geschenk um die Ecke… Was? Spinnt das Limettchen denn nun völlig? Endlich hat man alle Geschenke zusammengesammelt und dieses ganze Brimborium rund um Weihnachten hinter sich gelassen. Da braucht man wirklich keine Geschenke mehr. Und vorallem keine Last-Minute-Geschenke… Aber hey, jeder braucht einmal ein schnelles Geschenk, dass sich wirklich absolut Last-Minute anfertigen lässt. Und da es auch nur 3 Zutaten braucht, die die meisten sogar daheim haben dürften, ist es gleich nochmal doppelt so viel wert 😉   Denn auch zu Silvester kann man eine Kleinigkeit mitbringen. Oder auch … Weiterlesen >>>

Spiel-Slime selber machen

DIY: Spiel-Slime selber machen (DIY für Kinder)

Wer mich kennt, weiß, dass ich ein absoluter Fan von Spielsachen aller Art bin. Ich hab da irgendwie ein Faible für. Einige munkeln, dass ich noch nicht erwachsen geworden bin. Ich bin wiederum der Meinung, dass man sich ruhig sein inneres Kind erhalten kann. Meinetwegen auch bis ins hohe Alter. Denn Erwachsen sein, schließt nicht aus, dass man trotz allem spielen kann. Mein Lebensmotto ist ja:   „Nimm das Leben nicht zu Ernst. Du kommst da sowieso nicht lebend raus.“   Deshalb ist es für mich so wichtig, auch zwischendurch einmal ein wenig abzuschalten und die Welt einfach an mir … Weiterlesen >>>

Tassel Girlande

DIY: Schnelle Tassel-Girlande aus Tüll

Als 3. Teil der Geburtstagswoche habe ich euch heute eine schnelle Tassel-Girlande mitgebracht. Damit lässt sich ganz einfach und schnell eine lustige Wimpelgirlande herstellen. Ich habe die Happy Birthday-Girlande mit den Wimpeln schon letztes Jahr erstellt und sie ist das ganze Jahr über hängen geblieben. Fanden wir irgendwie lustig. Nein, natürlich waren wir nur zu faul sie wieder abzuhängen 😛 Aber sie ging total fix und war schnell zusammengebaut.   Was braucht ihr alles dazu? hübsches Tonpapier eine Schere Vorlagen für die Wimpel und Buchstaben einen Bleistift ein hübsches Band (ungefähr 4 Meter Länge) Kleber Reißzwecken zum aufhängen Und für … Weiterlesen >>>

Stoff färben mit Neonfarben

„Neonbuntes“ DIY: Stoffe färben mit Neonfarben

Achtung: Kann Werbung enthalten 😛   Ich liebe ja Farben! Vorallem in Neon! Wer mich schon länger kennt, der weiß, dass meine Mama hier eine große prägende Rolle gespielt hat. Denn sie ist Künstlerin und verarbeitet in ihren Bildern hauptsächlich Neonfarben. Im übrigen auch die, die ich auch hier in diesem Tutorial verwendet habe. Im April schon durfte ich mich auf eine tolle Kooperation bewerben. Und durfte tatsächlich auch mitmachen. Leider hat es wirklich ewig gedauert, bis ich die perfekte Mischung für dieses Experiment hatte. Bieziehungsweise eigentlich war es reiner Zufall! Aber der Zufall hat sich wirklich gewaschen 😉   … Weiterlesen >>>

DIY: Manschettenknöpfe personalisieren

DIY: Manschettenknöpfe personalisieren

Es ist endlich wieder soweit! Und ihr glaubt gar nicht, wie sehr ich mich darüber freue! Ich könnte hier schon die ganze Zeit auf und abspringen, weil es nun endlich losgeht…   Ihr wisst gar nicht, was hier los ist, oder? Hach… es ist so schön, meine Lieben… Denn es ist wieder „Geburtstagswoche“ und wie ihr bestimmt mittlerweile wisst, feier ich meinen Geburtstag für und mit euch! Das heißt, dass es dieses Jahr vom 5.9.-9.9. jeden Tag einen Beitrag gibt und eine große Verlosung! Denn ich habe zwar Geburtstag, aber ihr bekommt die Geschenke 😉   Alles was ihr dafür … Weiterlesen >>>

DIY: Kreative Bastelideen mit Bilderrahmen

Kreative Bastelideen mit Bilderrahmen Wer denkt, dass Bilderrahmen lediglich dafür zu gebrauchen sind, um darin schöne Fotos und Urlaubserinnerungen einzurahmen, irrt. Mit Bilderrahmen lassen sich nämlich wirklich viele tolle Wohnaccessoires basteln, welche den Rahmen quasi  völlig zweckentfremden und etwas ganz Neues schaffen. Wie das geht, zeige ich Euch hier. Idee 1 – Memo Boards aus Bilderrahmen basteln Ein Memo Board aus einem Bilderrahmen zu basteln ist relativ einfach, denn es braucht nur wenige Handgriffe. Ihr braucht folgendes Material: Bilderrahmen aus Holz kleine Nägel (Bastelnägel) Basteldraht Naturbast kleine Holzklammern Schere, Lineal und Bleistift Hammer Zunächst entfernt ihr die Rückwand und das … Weiterlesen >>>

DIY: Schneidbrett gravieren

Hach ja… Derzeit heiraten sie irgendwie alle! Ich bin dieses Jahr auf 3 Hochzeiten eingeladen und weiß schon langsam nicht mehr, wo mir der Kopf steht. Außerdem keimt bei Freunden und Verwandten immer wieder die Frage auf, wann es denn bei mir und Mister Limette endlich soweit sein soll. Um euch zu beruhigen: Vorerst ist in dieser Richtung nichts geplant 😉 Dieser Blog wird also (noch) nicht zu Bridezillas Revier und auch nicht zu einem Heirats-Blog mit endlosen Diskussionen über das richtige Weiß des Brautkleides 😉 Also nicht, dass ich meinen Kolleginnen zu Nahe treten will. Ich lese Hochzeits-Blogs sogar … Weiterlesen >>>

Nähen: Sitzsack selber genäht, ein Erfahrungsbericht

Aus Neugierde, ob ich in der Lage sei, selbst einen der äußerst angesagten Sitzsäcke zu machen, versuchte ich mich einmal an einer Anleitung, die ich im Internet fand. Sie versprach ein gutes Ergebnis in nur wenigen Schritten. Oh weh, die hatten wohl noch nie meine zwei linken Hände gesehen? Ich war äußerst gespannt, ob denn auch ich einen akzeptablen Sitzsack zaubern konnte. Eine gute Übersicht über alle benötigten Utensilien war auch dabei. Hervorragend! So konnte das Projekt direkt nach einem kurzen Einkauf starten. Eine umfassende Nähkunde Besonders gut fand ich, dass es zu Beginn der Anleitung eine kleine Nähkunde gab, … Weiterlesen >>>

Textilgarn-Pinnwand

Gastbeitrag: Kreative Pinnwand aus Textilgarn

Hallo und wunderschönen Tag! Mein Name ist Jules und ich habe die Freude für Loredana auf Limettengrün Blogvertretung zu machen, während sie ihren wohlverdienten Urlaub genießt! Ich blogge normalerweise auf https://julesmoody.wordpress.com über DIY, Rezepte, Entschleunigung, Kräuterwissen und einfache Naturkosmetik. Aber heute darf ich euch ganz exklusiv mein neues Lieblingsstück präsentieren: meine „Pinnwand“ aus Textilgarn! Als mir die Idee kam, war ich nicht sicher wie ich es umsetzen möchte, aber nach und nach hat sich die Idee verfestigt und mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden! Es hat super viel Spaß gemacht die Textil-Pinnwand zu machen, es war einfach und … Weiterlesen >>>

Sukkulenten

Sukkulenten richtig pflanzen

Heute habe ich ein ganz kleines bisschen nützliche Service-Tipps für euch 🙂   Demnächst ziehe ich mit meinem Büro in einen neuen Raum und weil ich dorthin mein Aquarium leider nicht mitnehmen können werde, habe ich auf kleine Pflanzen-Terrarien umgesattelt. Irgendwas braucht das menschliche Auge ja um sich wohlzufühlen. Das soll nicht heißen, dass ich mich in meinem Büro nicht wohlfühle, aber ich brauche einfach ein bisschen „Leben“ in meinem Zeit-Zuhause, damit ich entspannt an die täglichen Aufgaben herangehen kann. Man könnte nun sagen, dass meine zwei Hunde, die mich täglich ins Büro begleiten, wohl genügend Leben sein dürften. Aber … Weiterlesen >>>

Filofaxing: Tasche für deinen Planner nähen

Hach, endlich wieder ein Filofaxing-Post. Oder ist es doch ein DIY-Post? Hmmm… man weiß es nicht so genau. Aber auf jeden Fall ist dies hier ein Näh-Post und dann auch noch mein allererster so richtiger Näh-Post! Denn eigentlich kann ich gar nicht nähen. Das mit dem Kork war eine Ausnahme. Aber da durfte ich ja auch an die Maschine von meiner lieben Freundin. Denn eine Nähmaschine hab ich zwar (Danke, Mama! Für dieses ultramoderne 25 Jahre alte gute Stück!) aber ich hab bisher eher weniger Näherfahrungen gesammelt.   Deshalb ist das hier umso besser für euch, denn ihr könnt davon … Weiterlesen >>>