[Blogparade] 10 Dinge, die ich an meiner Mama liebe!

Heute ist Muttertag! Ja, wie jedes Jahr ganz überraschend und unerwartet hat sich dieser besondere Tag wieder angeschlichen. Ich werde ja grundsätzlich von Feiertagen überrascht. Irgendwie vergesse ich immer, dass es die auch noch gibt 😛

Ich schwöre euch, dass ich an einem solchen Feiertag schon mal einen gesamten Tag im Büro verbracht habe und mich nur gewundert hab, dass es so ruhig war und die Kollegen sich nicht blicken lassen haben.

 

Aber Gott sei Dank ist Muttertag ja kein gewöhnlicher Feiertag. Heute geht es nur darum unseren Mamas zu zeigen, wie sehr wir sie lieben! Und dies  kann jeder ganz individuell seinen Mamas zeigen. Ob mit Blumenstrauß, kleinen Geschenken oder einfach einem Tag Haushaltshilfe. Jede Mama freut sich heute, wenn ihre Kinder ihr an diesem Tag einfach mal Danke sagen.

Deshalb:

 

Danke Mama!

 

Ohne dich wäre ich nicht das, was ich heute bin. Ohne dich wäre ich nicht mal hier. Du hast mich zu einer starken unabhängigen Frau gemacht, die sich behaupten kann und ihren eigenen Weg geht. Dank dir bin ich zu einem fröhlichen, jungen Menschen geworden, der (meistens) alles positiv sieht und auch wenn es schwer wird nicht aufgibt. Dank dir bin ich erwachsen geworden und dass mit einer sehr glücklichen Kindheit, die dem Erwachsensein vorausgegangen ist.

 

Danke dafür!

 

 

Meine Mama ist ein bisschen anders als andere Mamas. Sie war und ist mir immernoch ein Vorbild. Sie ist stark, unabhängig und hat mich immer unterstützt. Aber sie braucht keine Blümchen zu Muttertag.

Deshalb habe ich heute auch was ganz anderes für sie.

Die Versuchung war groß euch ein Rezept, ein schnelles DIY oder ähnliches vorzustellen, mit dem ihr eure Mama beschenken könnt. Aber ich hab mich für etwas viel persönlicheres entschieden. Wenn ihr natürlich trotzdem etwas sucht, dann wäre doch dieses Last-Minute-Geschenk etwas für euch?

Ich widme diesen Beitrag meiner Mama und den 10 Dingen, die ich an ihr liebe!

Mama, ich liebe dich für…

  1. … deine Kreativität, ob an Herd oder an der Staffelei
  2. … dass du immer Lösungen für mich hast
  3. … dass du immer für mich da bist
  4. … dass du mich auch lieb hast, wenn ich aussehe wie ein Panda auf Schlafentzug
  5. … dafür dass du mir immer alles ermöglicht hast
  6. … und mich auch mal getriezt hast, wenn es nötig war
  7. … dass du ein so tolles Vorbild für mich bist
  8. … dass du mir gezeigt hast, dass man mit Willen alles erreichen kann.
  9. … dass das Leben immer eine Überraschung für uns bereithält und wir alles positiv sehen sollten
  10. … UND dass du einfach du bist!

 

 

Mama, auch wenn ich manchmal doof bin und zickig. Oder auch wenn ich mich mal wieder nicht oft genug melde. Bitte sei dir immer bewusst, dass ich dich unendlich liebe und dass ich immer zu dir aufsehe.

 

Was würdet ihr denn eurer Mama gerne mal sagen? Oder sagt ihr eurer Mama regelmäßig wie toll sie ist?





Anzeige

Schreibe einen Kommentar

CommentLuv badge