Tipp: Backblech Fettflecken entfernen

Fettflecken sind der Horror aller Back- und Kochfreunde. Nach dem Kochen kommt der Abwasch und nach dem Backen die Reinigung des Ofens, dessen muss man sich im Klaren sein. Beliebt ist keine der beiden Tätigkeiten, aber gemacht werden müssen sie dennoch beide, wenn man weiterhin Spaß am Kochen und Backen haben möchte. Ich habe mich einmal schlau gemacht, da ich selbst ebenfalls immer wieder mit diesem Problem zu kämpfen habe. Hartnäckig sind die Flecken zumeist insbesondere dann, wenn ich Käseschnecken oder Kuchen auf dem Backblech habe. Doch umso schwieriger wird die Angelegenheit bei einem fetten Braten, wo dann noch „mal … Weiterlesen >>>


Calendar Girl-5843

Frisch im Bücherregal: Calendar Girl

Wer mich kennt, der weiß, dass man mich selten ohne ein Buch in der Hand antrifft. Man könnte mich getrost als Bücherwurm bezeichnen. Dabei ist mein Lesevergnügen breit gefächert! Denn bei mir findet man nicht nur Fantasy, Krimi, Thriller, Chicklet-Romane oder Trends wie „50 Shades of Grey“ auf dem Nachtkästchen. Geerbt habe ich diese Leidenschaft für das gedruckte Wort von meiner Mutter. Wer schon einmal den Bücherschrank meiner Mama gesehen hat, der wird verstehen, warum auch ich Bücher liebe. Am liebsten hätte ich ja eine ganze Bibliothek daheim. Leider reicht dafür weder das Budget noch der Platz aus 😉 Aber … Weiterlesen >>>


Parkett Pflege-5653

Putztipp: Parkettböden richtig pflegen

Hallo meine Lieben,   schon lange nichts mehr voneinander gehört, oder? Ja, ich gestehe Reue! Es tut mir wirklich leid, dass ich euch persönlich in letzter Zeit vernachlässigt habe. Leider war in meinem Daytime-Job so viel los die letzten Wochen, dass ich einfach nicht dazu kam für euch neue Projekte zu basteln bzw diese zu verbloggen. Aber dafür habt ihr ja einige Gastautoren da gehabt, die euch derweil mit interessanten Neuigkeiten versorgt haben. Ich gelobe Besserung und habe auch schon 4 Projekte in der Hinterhand, die ich euch gaaaanz bald zeigen werde 🙂 Ich freue mich schon selber wahnsinnig darauf … Weiterlesen >>>


Kohle

5 Tipps für die perfekte Grillsaison

  Nachdem das Wetter heute schon fast zu schön ist um wahr zu sein, dachte ich mir, dass es an der Zeit wird für eine neue Serie. Und zwar zum Thema „Der perfekte Grillgenuss“! Denn nichts gehört mehr zum Sommer, als ein brutzelndes Steak über offener Flamme gegrillt. Den Geruch von Bratgut, das Geräusch von zischender Grillkohle, Freunde auf der Terrasse, ein tolles Getränk in der Hand, Musik in den Ohren und ein Sonnenuntergang zum Niederknien! (Und natürlich noch ein tolles Fußballspiel im Fernsehen 😉 ) Was könnte denn mehr Sommer sein? Und wenn nun auch endlich das Wetter mitspielt … Weiterlesen >>>


13410932_1178816705485308_499620714_o

Gastbeitrag: Erdbeer-Limette-Smoothie – passend zur Saison

Minze und Limette haben einen gesundheitsfördernden Einfluss auf den menschlichen Körper. Sehr an Beliebtheit gewonnen hat der Grüne Smoothie. Wer Grüne Smoothie in seine Küche aufgenommen hat, der tut seinem Körper richtig gutes. Da spielen Limette und Minze eine positive Rolle, und zum Auftakt gibt es gleich mal ein Smoothie-Rezept für 2 Personen: – 600 gr Erdbeeren frisch – 6 Minzblätter – Saft 1 Limette – 1 bis 2 Teelöffel Honig – nach Belieben für die Konsistenz Wasser Limette Die Limette wird als die kleine Schwester der Zitrone bezeichnet. Sie hat die Farben grün und gelb, und ihr Fruchtfleisch schmeckt … Weiterlesen >>>


13407515_1037929856301814_1912135532_n

Gastbeitrag: Ein Verwöhnwochenende zu zweit in Hamburg

Als sich der erste Jahrestag unserer Beziehung näherte, wollte ich mir unbedingt eine Überraschung für meinen Partner ausdenken, da er in den zurückliegenden Monaten so wundervoll für mich da gewesen war, wenn ich einmal ein Problem hatte und man stets auf ihn zählen konnte. Etwas Besonderes sollte es sein, Blumen oder Schmuck konnte man sich schließlich das ganze Jahr über schenken. Ich erinnerte mich daran, dass er mir einmal an einem gemütlichen Abend davon erzählt hatte, dass er das Meer liebe, aber als Münchner, die wir im Übrigen beide waren, nur so selten in den Genuss dieses Anblickes käme. So … Weiterlesen >>>


birgitH  / pixelio.de

Gastbeitrag: Superfood Manuka Honig

Manuka Honig mit besonderer Heilwirkung   Manuka Honig zählt schon zu den Allheilmitteln weltweit, welches bereits von den Ureinwohnern Neuseelands zum Einsatz kam. Dem Manuka Honig werden heilende, entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften zugesprochen. Der spezielle Honig verfügt über eine große Konzentration an Methylglyoxal.  Die gute Wirkung des Manuka Honigs lässt sich im Prinzip schon mit einem Antibiotikum auf eine Stufe setzen. Vergleicht man den MGO-Wert (Methylglyoxal-Gehalt) mit einem ganz normalen Honig, so erkennt man, dass die Konzentration deutlich höher liegt. Bei einem herkömmlichen Honig liegt der Wert bei rund 20 Milligramm. Manuka Honig hingegen beinhaltet bis zu 800 Milligramm. Methylglyoxal … Weiterlesen >>>


Bild von kuvona

Gastbeitrag: Superfood Kurkuma

Kurkuma wird im Ayurveda wegen seiner gesundheitsfördernden Wirkung schon seit einigen tausend Jahren eingesetzt. Eine in Indien durchgeführte Studie zeigt, dass Kurkuma bei Arthritis helfen kann. Dies ist auf den in Kurkuma enthaltenen Wirkstoff Curcumin zurückzuführen, der eine entzündungshemmende Wirkung hat. Darüber hinaus hilft die Einnahme von Kurkuma, die Schmerzen zu reduzieren und die Beweglichkeit in den Gelenken zu erhöhen. Eine klinische Studie in Thailand sowie weitere Studien haben die cholesterinsenkende Wirkung von Kurkuma bestätigt. Man fand heraus, dass Curcumin zu einer Reduktion des LDL-Cholesterins (schlechtes Cholesterin) führt und zu einer Zunahme des HDL-Cholesterins (gutes Cholesterin). Weiterhin ist Kurkuma vorzüglich … Weiterlesen >>>


memo-board-1-mit-bilderrahmen-und-draht

DIY: Kreative Bastelideen mit Bilderrahmen

Kreative Bastelideen mit Bilderrahmen Wer denkt, dass Bilderrahmen lediglich dafür zu gebrauchen sind, um darin schöne Fotos und Urlaubserinnerungen einzurahmen, irrt. Mit Bilderrahmen lassen sich nämlich wirklich viele tolle Wohnaccessoires basteln, welche den Rahmen quasi  völlig zweckentfremden und etwas ganz Neues schaffen. Wie das geht, zeige ich Euch hier. Idee 1 – Memo Boards aus Bilderrahmen basteln Ein Memo Board aus einem Bilderrahmen zu basteln ist relativ einfach, denn es braucht nur wenige Handgriffe. Ihr braucht folgendes Material: Bilderrahmen aus Holz kleine Nägel (Bastelnägel) Basteldraht Naturbast kleine Holzklammern Schere, Lineal und Bleistift Hammer Zunächst entfernt ihr die Rückwand und das … Weiterlesen >>>


Schneidbrett-5610

DIY: Schneidbrett gravieren

Hach ja… Derzeit heiraten sie irgendwie alle! Ich bin dieses Jahr auf 3 Hochzeiten eingeladen und weiß schon langsam nicht mehr, wo mir der Kopf steht. Außerdem keimt bei Freunden und Verwandten immer wieder die Frage auf, wann es denn bei mir und Mister Limette endlich soweit sein soll. Um euch zu beruhigen: Vorerst ist in dieser Richtung nichts geplant 😉 Dieser Blog wird also (noch) nicht zu Bridezillas Revier und auch nicht zu einem Heirats-Blog mit endlosen Diskussionen über das richtige Weiß des Brautkleides 😉 Also nicht, dass ich meinen Kolleginnen zu Nahe treten will. Ich lese Hochzeits-Blogs sogar … Weiterlesen >>>


Stecknadeln sind dein Freund und helfer bei jedem Schritt

Nähen: Sitzsack selber genäht, ein Erfahrungsbericht

Aus Neugierde, ob ich in der Lage sei, selbst einen der äußerst angesagten Sitzsäcke zu machen, versuchte ich mich einmal an einer Anleitung, die ich im Internet fand. Sie versprach ein gutes Ergebnis in nur wenigen Schritten. Oh weh, die hatten wohl noch nie meine zwei linken Hände gesehen? Ich war äußerst gespannt, ob denn auch ich einen akzeptablen Sitzsack zaubern konnte. Eine gute Übersicht über alle benötigten Utensilien war auch dabei. Hervorragend! So konnte das Projekt direkt nach einem kurzen Einkauf starten. Eine umfassende Nähkunde Besonders gut fand ich, dass es zu Beginn der Anleitung eine kleine Nähkunde gab, … Weiterlesen >>>


Fotos D und A-7170

Tipp: Tierhaare einfach und schnell entfernen

Eine haarige Angelegenheit: unsere geliebten Vierbeiner Ich liebe Tiere – keine Frage. Trotzdem ist es nicht immer einfach, zwei Hunde, vier Katzen und ein Pferd zu haben. Denn so schön es ist, mit ihnen zu schmusen, zu spielen und Gassi zu gehen, so anstrengend ist es manchmal auch, sie richtig zu pflegen, zu füttern, mit ihnen zum Tierarzt zu rennen, und so weiter. Ein Nachteil ist, dass man viel putzen muss, um das Haus einigermaßen ordentlich zu halten. Und bekanntlich liebe ich Ordnung – das Putzen aber nicht so sehr! Sand und Schmutz, den die Hunde nach dem Spaziergang ins … Weiterlesen >>>


smartphoto-5578

Der Muttertag kann kommen…

Für die Erstellung dieses Beitrages bedanke ich mich bei smartphoto.de für die zur Verfügung gestellten Produkte. Dies beeinflusst jedoch in keinster Weise meine eigene Meinung!     Es ist tiefschwarze Nacht. Ich wälze mich unruhig von einer Seite auf die andere. Ich stöhne und wimmere leise vor mich hin. Denn es quälen mich Alpträume! In diesen rennt mir ein dunkles Monster hinterher und jagt mich durch Gassen in einer großen, mir unbekannten, Stadt. Das Monster fährt seine Krallen aus und versucht mich zu erwischen, krallt nach mir und stößt ein dumpfes Grollen bei jedem Fehlgriff aus. Es beschleunigt und ich … Weiterlesen >>>


Walnussbrot-5497

Food: Walnussbrot

Derzeit bin ich wohl etwas im Backwahn! Also im positiven Backwahn… Denn neben dem Magic Cake von letzter Woche ist auch ein extrem leckeres Walnussbrot entstanden, dass  ich heute für euch verbloggt habe. Zum Walnussbrot muss ich dazu sagen, dass ich lange nach einem Rezept gesucht habe! Bei uns in Selb gibt es ein Restaurant, dass als Brotbeilage immer Walnussbrot anbietet. Ich liebe dieses Brot und gehe manchmal sogar nur wegen diesem Walnussbrot dorthin… Ihr seht also, dass ich durchaus ein bisschen gierig nach dem Walnussbrot bin.   Umso mehr hat es mich gefreut, als ich bei Sophias Leuchttage ein … Weiterlesen >>>


New Swedish Design-2-12

Interior: Möbel-Upgrade mit New Swedish Design

Dieser Beitrag kann Spuren von Werbung enthalten. Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen sie bitte das Limettchen   Ihr kennt das ja, oder? Euer Eingangsbereich sieht aus wie eine Müllhalde. Die Schuhe liegen kreuz und quer, die Jacken sind auf einem Haufen aufgetürmt und der Schrank ist nicht mehr unbedingt als solcher erkennbar.   Also zumindest geht es mir so!   Meine Diele gleicht einem Schlachtfeld. Und dabei bin ich doch eigentlich ein sehr Ordnungsliebender Mensch! Okay… ich bin nicht unbedingt ein Fan vom Putzen, aber auch das geht mit meinem Putzplan mittlerweile ja schnell von der Hand.   Trotzallem sieht … Weiterlesen >>>